Gertrud Konrad

Gertrud Konrad

der „gute Geist“ im Hause Prem

*1968
verheiratet, 2 Kinder

Ausbildung:

  • aufgewachsen in Langesthei, einem Weiler der Gemeinde Kappl
  • 8 Jahre Pflichtschule
  • 1 Jahr HHS – Landeck

Meine Arbeitswelt als Kindermädchen und Haushaltshilfe führte mich von Galtür nach See. Ab 1996 arbeitete ich für 2 Jahre im Haushalt Prem. Nach vielen schönen Jahren mit meinen Kindern startete ich zuerst als Vertretung und später fix. Der Job lässt sich mit meiner Familie gut verbinden und aus der anfänglichen Scheu vor dem Kochtopf und der Bratpfanne wurde fast so etwas wie eine kleine Liebe. Die Kochbesprechungen am Morgen entlocken mir oft schon ein Lachen – ja, ich schätze meinen Arbeitsplatz.

Hobbies:

lesen, wandern, lachen